Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind ein weltweit führender Anbieter von Gelenkendoprothesen und chirurgischen Instrumenten. Dabei beruht unser Erfolg nicht nur auf der Qualität unserer Produkte, sondern auch auf der Qualifikation und dem Einsatz unserer Mitarbeiter.

Wir bauen unser Team im Vertriebsaußendienst in Deutschland aus und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt drei

Medizinprodukteberater (m/w/d)   Orthopädie im Außendienst für die Regionen:
1: Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen
2: Nordrhein-Westfalen
3: Freiburg im Breisgau, Lörrach, Waldshut-Tiengen, - Singen – Friedrichshafen - Tübingen – Offenburg


Aufgaben
  • Ausbildung zum Medizinprodukteberater/in
    • Teilnahme an Produktschulungen
    • Teilnahme an Hospitationen
    • Selbststudium
    • Fachliche Wissensüberprüfung gemäß MPG
  • Unterstützung des Regionalverkaufsleiters
  • Intensive Betreuung einzelner Kunden und Interessenten mit dem Ziel der Bestandskundenbindung
  • Zunehmende Unterstützung der Kliniken bei der Produktanwendung (Begleitung von Operationen, Durchführung von Workshops zum Instrumentenhandling etc.)
  • Verkaufsaktivitäten in Bezug auf das Produktprogramm der Orthopädie
  • Durchführung von Inventuren und Überprüfung von Konsignationslägern bei unseren Kunden
  • Besuch und Auswertung von Symposien
  • Beobachtung und Analyse des Wettbewerbs
  • Analyse von Vertriebsaktivitäten mit Hilfe des CRM-Systems 

Profil
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Berufsausbildung, mindestens zweijährige Berufserfahrung im orthopädischen Umfeld und sind sich sicher, Ihren beruflichen Werdegang im Vertrieb erfolgreich gestalten zu können.
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium und erste vertriebliche Erfahrungen.
  • Sie verfügen über erste anatomische Kenntnisse.
  • Sie bringen ein grundsätzliches Interesse an medizintechnischen Produkten mit sowie die Bereitschaft, sich in sehr kurzer Zeit ein fundiertes Wissen über endoprothetische Produkte und deren Anwendungsmöglichkeiten anzueignen.
  • Darüber hinaus sind erste Erfahrungen aus dem OP wünschenswert.
  • Sie verfügen über gute Umgangsformen, sind einsatzbereit, flexibel und stark in der Kommunikation.
  • Eine gültige Fahrerlaubnis und eine hohe Reisebereitschaft setzen wir voraus.
  • Im Umgang mit PC und modernen Kommunikationsmitteln sind Sie sicher und routiniert.
  • Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft.
  • Ihr Wohnort liegt dauerhaft innerhalb der Vertriebsregion 

Wir bieten
  • Nach 12-24 Monaten Ausbildung Übernahme des eigenen Gebiets - abhängi g von der Vorerfahrung auch schneller
  • Sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Ziel des Traineeprogramms ist es, dass Sie nach abgeschlossener Ausbildung als ausgebildete/r Medizinprodukteberater/in das eigene Verkaufsgebiet verantwortlich betreuen und ausbauen.
  • Aufbau von umfangreichem Wissen über endoprothetische Produkte und deren Einsatzmöglichkeiten
  • Sehr intensive Einarbeitung, die sich aus verschiedenen Lehr- und Lernmethoden zusammensetzt
  • Kontinuierliche Heranführung an vertriebliche Aufgaben durch intensive Betreuung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen sowie Begleitung durch einen Mentor
  • Systematische Einarbeitung in die internen Strukturen sowie fundierte Vermittlung von Spezialwissen über das LINK-Produktprogramm
  • Die Wissensvermittlung, Weiterqualifizierung und kontinuierliche Überprüfung des Wissens (Zwischen- und Abschlussprüfungen) sind uns sehr wichtig. Aus diesem Grund haben wir extra Kapazitäten innerhalb des Vertriebsaußendienstes dafür geschaffen.
  • Innovatives Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Endoprothetik